Seeger & Dürr Stiftung

Die Seeger & Dürr Stiftung wurde 1994 gegründet und hat sich die Förderung sozialer und kultureller Projekte zur Aufgabe gemacht. Sie engagiert sich schwerpunktmäßig für Aktivitäten und Organisationen in der Region.

Zum Beispiel lobt die Stiftung einen jährlichen Preis für einen herausragenden Abschluss im Fach Bauingenieurwesen an der Hochschule Karlsruhe aus.

Über die Laufmannschaft von Seeger ist die Stiftung maßgeblicher Förderer des Stutensee Cup sowie verschiedener Spendenläufe in der Region.

Partnerschaftliche Verbindungen gibt es insbesondere mit der Jugendeinrichtung Schloss Stutensee sowie mit dem Mehrgenerationenhaus Stutensee.