News-Blog

In unserem News-Blog finden Sie aktuelle Neuigkeiten und Wissenswertes rund im die Aktivitäten der Seeger-Gruppe. Bitte wählen Sie aus der Themenliste, was Sie interessiert.

Blog lesen

Seeger & Dürr Stiftung wird Mitglied der DESWOS

Die Deutsche Entwicklungshilfe für soziales Wohnungs- und Siedlungswesen DESWOS ist ein eingetragener Verein, der bereits 1969 gegründet wurde. Er wird in erster Linie durch die sozial orientierte Wohnungsgenossenschaften und -gesellschaften getragen, die wie die Seeger Vermögensverwaltung dem GdW Bundesverband deutscher Wohnungs- und Immobilienunternehmen bzw. einem seiner Regionalverbände angehören.

Ziel der DESWOS ist, Wohnungsnot und Armut in Entwicklungsländern zu bekämpfen. Dies geschieht durch Hilfe zur Selbsthilfe für notleidende Familien, z.B. beim Bau von Wohnraum und Schulen, bei der Wasserversorgung sowie der Sicherung ihrer wirtschaftlichen Existenzen. 100 Prozent der anvertrauten Spenden fließen in die Projektarbeit. Die Seeger & Dürr Stiftung ist jetzt der DESWOS als Mitglied beigetreten.

Seeger erläuft weitere 2.777 Euro für guten Zweck

Die Suche nach Stammzellenspendern sowie die Unterstützung von Blutkrebspatienten und ihrer Angehörigen - das sind die Themen des blue.eV in Weingarten. Vor kurzem ist der bereits zum 16. Mal ausgerichtete Spendenlauf des Vereins zu Ende gegangen, bei dem die Läufer aufgrund der Corona-Pandemie wie schon im Vorjahr jeweils für sich alleine unterwegs waren und Kilometer gesammelt haben.

Die Mitglieder der Seeger Laufmannschaft sind beim Weingartner Lebenslauf dieses Mal in Summe mehr als 1.380 km gerannt, die Seeger & Dürr Stiftung hat dafür 2.777 Euro gespendet. Danke an alle Läufer für ihren Einsatz!

1.333 Kilometer zugunsten von Mädchenschule in Malawi

Wegen Corona hat die KjG St. Martin in Ettlingen ihren traditionellen Spendenlauf dieses Jahr ein zweites Mal als '(gem)einsamen' Lauf ausgetragen. Vom 24. April bis zum 8. Mai konnten die Teilnehmer zu beliebigen Zeiten ihre Runden drehen. Die Mitglieder der Laufmannschaft von Seeger sind dabei in Summe auf 1.333 Kilometer gekommen, die Seeger & Dürr Stiftung hat 2 Euro je gelaufenem Kilometer gespendet.

Der Erlös des diesjährigen Spendenlaufes kommt dem Ausbau der Mädchenschule St. Mary in Mzuzu/Malawi zugute. In Malawi, einem der ärmsten Ländern der Erde, werden Mädchen oftmals nicht ausreichend gefördert. Das möchte der engagierte Pfarrer John Moyo ändern und setzt sich für den Bau zusätzlicher Klassenräume ein, damit die Schülerzahl auf max. 60 Kinder pro Klasse reduziert werden kann.

 

Neue Veranstaltungstermine

Die anhaltende Sondersituation wg. Corona hat zu einer erneuten Verschiebung von ursprünglich für 2020 geplanten Veranstaltungen geführt.
Das sind die neuen Termine im Überblick:

8.10.2021 Ausstellungseröffnung
'Neue Kunst im Alten Pfarrhaus' mit Malerei von Ralf Koenemann
28.10.2021 Schlussveranstaltung
'Neue Kunst im Alten Pfarrhaus' mit Malerei von Ralf Koenemann
in Zusammenarbeit mit der Artenschutzstiftung
Neuer Termin folgt

Forum 'Wohnen heute' mit Birgit Schwegle
in der Jugendeinrichtung Schloss Stutensee

Neuer Termin folgt Forum 'Wohnen heute' mit Dr. Karl-Friedrich Ziegahn
in der Volksbank Stutensee-Weingarten

Neue Veranstaltungstermine

Die anhaltende Sondersituation wg. Corona hat zu einer erneuten Verschiebung von ursprünglich für 2020 geplanten Veranstaltungen geführt.
Das sind die neuen Termine im Überblick:

8.06.2021

Forum 'Wohnen heute' mit Birgit Schwegle
in der Jugendeinrichtung Schloss Stutensee

8.10.2021 Ausstellungseröffnung
'Neue Kunst im Alten Pfarrhaus' mit Malerei von Ralf Koenemann
28.10.2021 Schlussveranstaltung
'Neue Kunst im Alten Pfarrhaus' mit Malerei von Ralf Koenemann
in Zusammenarbeit mit der Artenschutzstiftung
Neuer Termin folgt Forum 'Wohnen heute' mit Dr. Karl-Friedrich Ziegahn
in der Volksbank Stutensee-Weingarten

Preis der Seeger & Dürr Stiftung für Leonhard Oechsle

Im Doppelmaster-Programm der Hochschule Karlsruhe mit der Ryerson University in Toronto hat Leonhard Oechsle seinen Master im Studiengang Bauingenieurwesen 2020 mit einem Notendurchschnitt von 1,0 abgeschlossen.

Als Jahrgangsbester war er Preisträger der jährlichen Auszeichnung der Seeger & Dürr Stiftung, die schon seit vielen Jahren im Rahmen der sogenannten Akademischen Jahresfeier vergeben wird.

Wegen Corona fand die Verleihung der - erstmals als 'HsKA Awards' bezeichneten - Preise für herausragende Studienleistungen diesmal online statt, mit einem Grußwort von Karlsruhes Oberbürgermeister Dr. Frank Mentrup.

Vorgestellt wurden die einzelnen Masterarbeiten über kurze Videos, das über die Arbeit von 'unserem Preisträger' finden Sie hier.

Herzlichen Glückwunsch, Leonhard Oechsle!

Frohe Weihnachten!

Im zu Ende gehenden Jahr wurden wir nicht nur mit Macht an die Bedeutung von Gesundheit erinnert, auch der Stellenwert von ‘Zuhause’ wurde uns vor Augen geführt.

Wir bedanken uns für Ihr Vertrauen und wünschen Ihnen schöne Feiertage sowie Zuversicht und alles Gute für den Start ins neue Jahr 2021.

Ihr Team von Seeger

Spendenlauf zugunsten Stutenseer Vereine

Aus gegebenem Anlass hat auch die Stadt Stutensee erstmals einen Spendenlauf ausgelobt, bei dem in der Zeit vom 10. bis zum 24. Oktober Kilometer gesammelt werden konnten zugunsten einer guten Sache.

Die aus dem Lauf generierten Spenden kommen den örtlichen Vereinen als zusätzliche Förderung zugute und werden durch die Stadt Stutensee in Abstimmung mit der Interessengemeinschaft der Vereine nach den üblichen Richtlinien verteilt.

Die Laufmannschaft von Seeger kam im fraglichen Zeitraum auf 1.563 km, für welche die Seeger & Dürr Stiftung einen entsprechenden Spendenbeitrag geleistet hat. Danke an alle, die mitgemacht haben!

Terminverschiebungen wg. Corona

Die in den letzten Tagen sehr dynamische Entwicklung hat zu kurzfristigen Verschiebungen aller im Oktober geplanten Veranstaltungen geführt.
Hier der Übersichtlichkeit halber die neuen Termine in 2021 im Überblick:

4.3.2021 Forum 'Wohnen heute' mit Dr. Karl-Friedrich Ziegahn
in der Volksbank Stutensee-Weingarten
16.4.2021 Ausstellungseröffnung
'Neue Kunst im Alten Pfarrhaus' mit Malerei von Ralf Koenemann
(ursprünglich 23.10.2020)
6.5.2021 Schlussveranstaltung
'Neue Kunst im Alten Pfarrhaus' mit Malerei von Ralf Koenemann
in Zusammenarbeit mit der Artenschutzstiftung
(ursprünglich 12.11.2020)
8.6.2021 Forum 'Wohnen heute' mit Birgit Schwegle
in der Jugendeinrichtung Schloss Stutensee
(ursprünglich 20.10.2020)

Seeger kommt auf 777 km beim Bruchsaler Hoffnungslauf

Vom 12.-18.10. hieß es für die Laufmannschaft von Seeger wieder 'Kilometer sammeln für eine gute Sache'. Die gute Sache war diesmal der 23. Bruchsaler Hoffnungslauf, der vom Caritasverband Bruchsal veranstaltet wird. Aufgrund der besonderen Umstände ist dieses Jahr jeder für sich alleine gelaufen und hat seine Kilometer gemeldet. 777 Kilometer sind bei der Mannschaft von Seeger in Summe herausgekommen und werden von der Seeger & Dürr Stiftung mit einer Spende zugunsten der ausgelobten Caritas Projekte aufgewogen. Danke an alle, die mitgemacht haben - wir waren dieses Jahr die Mannschaft mit den meisten Kilometern je Läufer!